Kirche

nun

Nun im Irak: Beten und fasten

Was gerade im Irak passiert, können wir uns in Europa nicht wirklich vorstellen. “Kirche in Not” veröffentlichte einen Brief des Patriarch Louis Raphael I Sako, des katholisch-chaldäischen Patriarchen von Bagdad (siehe unten). Er schreibt unter anderem: “In den vergangenen Tagen wurde der Buchstabe “N” auf Arabisch auf die Häuserfronten der christlichen Häuser geschrieben, der ‘Nazara’ […]

Erste Ansprache des Papstes Franziskus an die Bischöfe der Kirche in Österreich

Papst Franziskus richtet beim Ad-Limina-Besuch eine Ansprache, die es in sich hat, an die österreichischen Bischöfe und thematisiert Neuevangelisierung, Sünde und Heiligkeit, Beichte, Familie als Herzensanliegen der evangelisierenden Kirche, Familiengebet, die Erneuerung des kirchlichen Lebens und die Gottessuche. Zusammengefasst im letzten Satz,  “Gerade in unserer Zeit, wo wir zu einer “kleinen Herde” (Lk 12,32) zu werden scheinen, sind wir als Jünger des Herrn berufen, als eine Gemeinschaft zu leben, die Salz der Erde und Licht der Welt ist.”

Ad limina

Die österreichischen Bischöfe besuchen zur Zeit die Apostelgräber in Rom – beim sogennanten “Ad limina”-Besuch. Dabei hat sich Papst Franziskus über die Situation der Jugend in Österreich erkundigt.